Ostschule Gera - Europaschule

Schulprofil

sonnenlogo
O

stschulsonnenlogo - es soll Freude und Geborgenheit vermitteln. Im Bemühen um gute Ergebnisse wird keiner im Stich gelassen. Beratungs-, Klassen-, Vertrauens- und alle anderen Lehrer stehen dabei hilfreich zur Seite.

S

chule erleben - ist mehr als Unterricht. Neben dem Lernen trägt jeder mit seinen Talenten und Begabungen zum Gelingen von Projekten, Exkursionen, Wandertagen sowie zur Gestaltung von Höhepunkten im Schulleben bei.Ab Klasse 7 wird die Berufsorientierung und Berufsvorbereitung im Rahmen des Berufsstartprojekts optimiert und an der Ausbildungsfähigkeit gearbeitet.

T

raditionen prägen das Bild unserer Einrichtung. Schüler und Eltern, Lehrer, der Förderverein, sowie alle weiteren Partner bemühen sich weiter Schulgeschichte zu schreiben. Insbesondere geht es um die Verknüpfung von allgemeinen Thüringer Bildungskonzepten mit dem unserer Schule

S

paß, Sport und Spiel helfen uns, die Aufgaben zu meistern und die Zeit an der Ostschule unvergesslich zu machen. Mit der Eröffnung und Führung einer Sportklasse als auch durch Nutzung von Möglichkeiten der Schuljugendarbeit tragen wir dem Anliegen von Ganztagsangeboten verstärkt Rechnung.

C

eska Lipa - Gera - Eine Städtepartnerschaft von besonderer Art. Der Partner- schaftsvertrag beider Schulen wird weiter mit Leben erfüllt. Freunde reden miteinander, lernen gemeinsam und haben Freude an der Arbeit.

H

offnung heißt für uns, den Blick nach vorn, auf den Weg zur eigenverantwortlichen Schule zu richten. Die Umsetzung der Rahmenrichtlinien und Bildungsstandards helfen uns dabei. Neuester Technik stehen wir im Medienzeitalter aufgeschlossen gegenüber.

U

mwelt, Natur und Mensch als Verbund erlebbar zu machen - nicht nur Aufgabe unseres Biologie- und Geographieunterrichts - sondern einer der Schwerpunkte in allen Bereichen des Schulalltages.

L

eistung erzielen, welche dauerhaft sein soll - das macht Lernen lernen erforderlich. Dabei werden uns Projekte wie Studienfahrten nach London und Eisenach ,die Teilname an Wettbewerben und nicht zuletzt Aufenthalte in Schullandheimen helfen.

E

uropaschule - Die Bemühungen um den dauerhaften Erhalt dieses Namenszusatzes im Jahr 2009 sind für uns alle Ehrensache. Aktivitäten der Realisierung unseres Sprachkonzeptes, die AG "European Stars", das Europakabinett und viele weitere Aktivitäten im Rahmen der Europawochen als auch Bemühungen zur Integration von Aussiedlerkindern sprechen für sich.

G

ewaltfreiheit - eines unserer obersten Gebote. Wir lernen Konflikte auf sachlicher Ebene auszutragen. Gerechtigkeit und Demokratie bilden dafür ein stabiles Fundament. Die Streitschlichtergruppe der Ostschule Gera-Europaschule leistet dazu entscheidende Beiträge.

E

rfolge gemeinsam mit Eltern und Partnern errungen und erarbeitet machen stark. Prüfungen - Namensübergaben "Europaschule" - Festwoche zum 100- jährigem Jubiläum - Zeichenwettbewerb - Sportfeste - Fachschaftsarbeit - Ruf der Schule - Projekt "Offener Schulhof" und Turmuhr.

R

ücksichtnahme heißt, Schüler und Lehrer lernen, Aufgaben miteinander zu lösen, einander zu unterstützen und sich mit ihren Stärken und Schwächen zu akzeptieren. Dabei wird die Einhaltung unserer Hausordnung hilfreich sein.

A

usstrahlung heißt für uns, Verbündete suchen und finden, die uns helfen, die Schule weiter zu einem attraktiven schulischen Zentrum des Ostviertels werden zu lassen. Die Führung der besonderen 10. Klasse und des freiwilligen 10. Schuljahres sind wichtige Eckpfeiler unserer Arbeit.


Besucherstatistik